1. Spieltag – Bezirk A-Nord

Der Start in die neue Saison begann mit einer Auswärtsfahrt zu unseren Freunden aus Lohhof und dem ESV München 6.

Leider konnten wir zum Saisonstart nur mit dezimierter Mannschaft antreten, denn mit unserer auf Flitterwochen befindlichen Legende Christl und dem verletzten Matze, haben gleich zwei Spieler gefehlt. Christl konnten wir nicht ersetzen, und für Matze durfte Olli Junior in die 1. Mannschaft nachrücken.

Aufgrund der neuen Regel in dieser Saison, dass mit einer Dame sowohl Einzel als auch Mixed gespielt werden kann, ging uns nur 1 Punkt vom Start aus verloren. Letzte Saison wären dies bereits 2 Punkte gewesen.

Unser erstes Spiel ging gegen München VI und begann mit den beiden Herren Doppel sowie gleich zu Beginn mit dem DE. Das 1. HD konnten Michi und Klaus ziemlich schnell und souverän gewinnen. Das 2. HD war dann etwas spannender, und es kam quasi zu einem „Alters“-Duell. Denn die Gegner waren in Summe jünger wie unser Olli Senior….smile…!  Die ersten beiden Sätze gingen beide in die Verlängerung und es sollte der 3. Satz die Entscheidung bringen. Hier hatten dann unsere beiden Ollis die Nase etwas vorne und konnten den nächsten Punkt für uns einfahren.

Annika wußte wie wichtig ihr Einzel ist, und hat sich entsprechend angestrengt. Mit einem knappen aber verdienten 21:19 und 21:17 war der nächste Punkt auf unserer Seite.

Das 1. und 2. HE war dann wieder ein Generationsunterschied, und hier kam sich dann auch unser Youngster Michi endlich mal alt vor. Für Michi ungewöhnlich knapp konnte er seine Einzel gewinnen, hat aber seinem Gegner zu dem tollen Spiel gratuliert. Im 2. HE war es noch knapper. Hier musste sogar ein 3. Satz herhalten. Allerdings ging auch dieser Punkt an Kösching.

Olli Junior hatte nun seine Premiere im 3. HE in der ersten Mannschaft und hat sich verdient in 3 Sätzen seinen Sieg geholt. Respekt vor der Leistung, denn man hat ihm die Nervosität angemerkt.

Im neu zusammengestellten Mixed mit Olli und Annika war die Sache relativ deutlich. In zwei Sätzen holten sich die beiden den letzten zu vergebenden Punkt.

Ein extra Kompliment gab es dann für die beiden 14-jährigen von München, denn nicht nur dass beide sehr gut gespielt haben, sie waren auch beide für die heutige Jugend extrem höflich und wirklich angenehme Gegner. Es hat Spaß gemacht gegen die beiden zu spielen.

Endstand 7:1

 

Das zweite Spiel ging gegen unsere Freunde aus Lohhof. Seit einigen Jahren verbringen wir jede Saison schöne gemeinsame Stunden beim Badminton und es ist jedes Mal ein herzliches Aufeinandertreffen.

Das 1. HD wie immer….. Sievers/Christen gegen Ropic/Kersten…. Ein Klassiker Duell mit den glücklicheren Gewinnern auf Köschinger Seite. Egal wie es ausgeht… es macht halt einfach Spaß!!

Das 2. HD war dann mit neuer Besetzung auf unserer Seite, denn diesmal war ja unser Olli Junior mit am Start. Allerdings konnte auch dieses Doppel von uns gewonnen werden.

Das Damen-Doppel musste ja leider aufgrund des Malediven Aufenthaltes von einer unserer Legenden kampflos aufgegeben werden.

Annika konnte sich aber gleich an ihrem Einzel austoben und gewann dieses auch gewohnt souverän.

Michi machte in seinem Einzel nicht lange rum und gewann dieses zu 9 und zu 8. Aber ich schätze das es das letzte leichte Einzel für Michi in der Hinrunde gewesen sein dürfte, denn die anderen Mannschaften haben sich scheinbar verstärkt.

Der Klassiker schlecht hin zwischen Kersten und Sievers verlief auch äußerst spannend. Mit 22:20 und 23:21 gingen aber beide Sätze an Lohhof und Peter hatte sich diesen Sieg redlich verdient!

Unser Olli Junior musste nun allerdings erkennen, dass die A-Klasse etwas besser ist wie das was er bisher an Gegnern in der B-Klasse hatte. Gegen Bernd Maier hatte er leider keine Chance und verlor klar in 2 Sätzen.

Im Mixed konnten Annika und Oli dann alles klar machen. Auch hier war das Ergebnis deutlich. Mit 21:13 und 21:13 war das dann eine ziemlich deutliche Sache.

Ein großer Dank nochmal an unseren Oli Junior der sich spontan bereit erklärt hatte uns auszuhelfen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://badminton-koesching.de/2018/09/25/1-spieltag-bezirk-a-nord-2/103284

%d Bloggern gefällt das: